MyNFL

Über MyNFL

Über MyNFL

Hey liebe NFL-Fans da draußen, wenn ihr euch für „The World Biggest League“ interessiert, dann seid ihr hier bei „MyNFL“ genau richtig! Wöchentlich gebe ich meine Meinungen, Prognosen und Analysen rund um die NFL preis. Ich berichte neutral und habe mir als Ziel gesetzt die stetig steigende Zahl an American Football Fans auf ihren Weg „in“ die NFL zu unterstützen. Wichtig ist mir, das ich kein selbst ernannter Experte bin, der es waagen würde, Vince Lombardi beim philosophieren über den Power Sweep zu widersprechen. Was sich jedoch nicht abstreiten lässt, ist, dass ich über einen Zeitraum von mittlerweile 17 Jahren durchaus einiges in dieser Liga miterleben durfte!

Für mich persönlich ist es ein Genuss zu sehen, wie sich das Produkt der NFL in den letzten Jahren in Deutschland gemacht hat! Für jemanden der sich seit 1999 für diesen Sport interessiert und teilweise über Videotext, Zeitung, Liveticker, Radio oder andere Audio Tonspuren zurückgreifen musste, bekommt manchmal selbst noch Gänsehaut wie sich in den letzten 17 Jahren alles verändert hat. Während man früher in seinen Möglichkeiten sehr begrenzt war, ist es mittlerweile über das Internet ziemlich easy diese Liga täglich zu begleiten. Spiele können nun ganz einfach im Internet oder deutschem Free-TV (!!!) angeschaut werden. Mein Dank geht an die Revolution des Internets und natürlich der ProSiebenSat.1 Media SE!

Nach so vielen Jahren möchte ich jetzt auch meinen Beitrag dazu leisten. Vielleicht gelingt es mir ja tatsächlich den ein oder anderen zu helfen, sich mit dieser Sportart zu identifizieren, denn es steckt wirklich mehr dahinter als man denkt! Diese Seite ist für jeder Mann oder Frau gedacht. Egal ob Neuling auf dem Gebiet oder jahrelanger Fan, hier sind alle Willkommen!

Dieser Blog ist auch kein Full-Time Job, weshalb man ihn nicht als Newsseite betrachten darf! Wer also hier die neusten Nachrichten erwartet, den muss ich leider enttäuschen. Wenn ich gern die benötigte Zeit hätte, auch für mich hat der Tag nur 24 Stunden und irgendwie muss man ja dann doch noch etwas Geld zum Leben verdienen. Dieser Blog ist noch sehr neu und auch mein erster. „Learning by doing“ würde ich sagen. Für konstruktive Kritik, Vorschläge, Meinungen, Ideen, wenn euch etwas interessieren würde, wenn ich meinen Senf zu irgendetwas dazu geben soll, was auch immer, sogar für Lob bin ich jederzeit offen!

Schreibt mir einfach: kontakt@mynfl.de

Wenn auch der Name von diesem Blog MyNFL heißt, ist es doch OurNFL!

Ich wünsche euch viel Spaß!

To Top